Zeigt alle 4 Ergebnisse

  • Lesungen

    22. JUNI 2024 Kunstklinik Eppendorf

    Vier Autor*innen schwingen sich auf eine Bühne und reißen mit ihren Texten allem und jedem ungefragt das Pflaster ab. Es geht um alles und nichts, um sich selbst und die anderen, um die reine Wahrheit und die beste Lüge, um Schmerz, Liebe und schlechte Witze. Liefka Würdemann, Monika Mertens, Viktor Hacker und Armin Sengbusch machen vor wenig halt, vor allem …

  • Lesungen

    24. August 2024 Kunstklinik Eppendorf

    Vier Autor*innen schwingen sich auf eine Bühne und reißen mit ihren Texten allem und jedem ungefragt das Pflaster ab. Es geht um alles und nichts, um sich selbst und die anderen, um die reine Wahrheit und die beste Lüge, um Schmerz, Liebe und schlechte Witze. Jörg Schwedler, Sonja Bloss, Monika Mertens und Armin Sengbusch machen vor wenig halt, vor allem …

  • Lesungen

    25. Mai 2024 Kunstklinik Eppendorf

    Vier Autor*innen schwingen sich auf eine Bühne und reißen mit ihren Texten allem und jedem ungefragt das Pflaster ab. Es geht um alles und nichts, um sich selbst und die anderen, um die reine Wahrheit und die beste Lüge, um Schmerz, Liebe und schlechte Witze. Johanna Wack, André Bohnwagner, Viktor Hacker und Armin Sengbusch machen vor wenig halt, vor allem …

  • Lesungen

    27. JULI 2024 Kunstklinik Eppendorf

    Vier Autor*innen schwingen sich auf eine Bühne und reißen mit ihren Texten allem und jedem ungefragt das Pflaster ab. Es geht um alles und nichts, um sich selbst und die anderen, um die reine Wahrheit und die beste Lüge, um Schmerz, Liebe und schlechte Witze. Arne Poeck, Cenk Bekdemir, Miri Rommel und Viktor Hacker machen vor wenig halt, vor allem …